pl enderuno
665 588 888 soleil@hotel-sopot.com

Marienkirche

Die Marienkirche ist das größte sakrale Gebäude in Polen, welches im Gotik-Stil erbaut worden ist. Ihr Bau dauerte 159 Jahre und zog sich in den Jahren 1343-1502 über mehrere Etappen hinweg.

Besonders interessant ist auch die Tatsache, dass sie die weltweit größte Kirche aus Ziegelsteinen ist. In ihrem kargen Inneren, über welchem bezaubernde Gewölbe thronen, werden wertvolle Kunstschätze ausgestellt, u. a.: die steinerne Pietà (ca. 1410), eine Kopie des „Jüngsten Gerichts“ von Hans Memling aus dem Jahre 1472, eine astronomische Uhr, die in den Jahren 1464-1470 von Hans Düringer erbaut wurde sowie der Hauptaltar, der in den Jahren 1510-1517 nach dem Entwurf von Michael von Augsburg entstand. Die Länge des Gebäudes, zusammen mit den Stützpfeilern der Türme, beträgt 105,5 m; die Gewölbe sind bis zu 30 m hoch. Der 77,6 m hohe (bis zum Dachfirst 82 m) massive Turm wird von einer Aussichtsgalerie gekrönt, von der aus man das Panorama der Stadt bewundern kann. Um die Galerie zu betreten, muss man fast 400 Stufen aufsteigen! Neben der Kirche befinden sich ein gotisches Pfarrhaus sowie eine barocke Königskapelle.

Europejskie Centrum Solidarności   vorige

Kontaktformular

Copyright © 2018-2019 Apartamenty Soleil w Gdańsku - Datenschutzrichtlinie